Multiconnect GmbH  +49 89 44 288-000

Was ist eine Cloud TK Anlage?



Eine Cloud Telekommunikations-Anlage, kurz  Cloud TK Anlage, bezeichnet eine softwarebasierte Lösung für Telefonie, bei der weder analoge Telefonleitungen, noch ISDN-Anschlüsse oder traditionelle Hardware wie Tischtelefone benötigt werden. Gespräche werden stattdessen über das Internet geführt. Diese Art von Telefonie nennt man VoIP (Voice over IP, wörtlich übersetzt Stimme über das Internet). Die Daten der Anlage werden in einer Cloud des jeweiligen IP-Telefonie-Anbieters gehostet, daher der Name. Demgegenüber stehen lokal gehostete VoIP-Anlagen, bei denen Unternehmen die Server also selbst verwalten.

Die Cloud-Lösung hat den Vorteil, dass Sie die Anlage von überall aus nutzen können, wo Ihnen ein Internetanschluss mit ausreichender Bandbreite zur Verfügung steht.

Mit einer Cloud TK Anlage sprechen Sie mit Ihrem Gesprächspartner nicht mehr über Ihren Telefonanschluss, sondern über den DSL-Anschluss oder die LTE-Verbindung Ihres Smartphones. Die Übertragung der gesprochenen Worte erfolgt mithilfe der Netzwerkprotokolle namens SIP (Session Initiation Protocol) und RTP (Real-Time Transport Protocol). SIP und RTP sind die Basis für VoIP, da über diese Internetprotokolle die Kommunikationsverbindung aufgebaut und die Datenpakete übertragen werden.