Multiconnect GmbH  +49 89 44 288-000

Was ist eine VoIP Telefonanlage?



“VoIP” steht für Voice-over-IP. Der Begriff bezeichnet die Sprachkommunikation über internetbasierte Netzwerke – oder einfach ausgedrückt: Telefonieren über das Internet. Voice-over-IP Telekommunikation (VoIP TK) ist mittlerweile zum globalen Kommunikationsstandard geworden. Auch Anbieter wie Skype oder WhatsApp nutzen VoIP-Technologien.

Eine VoIP Telefonanlage, auch IP-Telefonanlage genannt, bezeichnet die Telefonie über das Internet mit der dazugehörigen Hardware. Der äquivalente englische Begriff ist IP Private Branch Exchange, kurz IP PBX.

Eine VoIP Telefonanlage kann im eigenen Haus auf eigenen Servern betrieben werden, dann spricht man von einer lokal installierten VoIP Telefonanlage. Dazu benötigt man Hardware-Elemente wie beispielsweise Internetrouter, Server, IP-Telefone oder kompatible Tischtelefone und eine zentrale Telefonanlage, die häufig per Software (z. B. 3CX) bereitgestellt wird.

Alternativ gibt es VoIP Telefonanlagen auch in einer cloudbasierten Variante. Für das Hosting gibt es VoIP-Anbieter, die den Server für Ihre Cloud-Telefonanlage zur Verfügung stellen. Hierfür fallen je Anbieter unterschiedliche Gebühren an. MULTICONNECT bietet diesen Service beispielsweise ab 6,90 € pro Nutzer.

In der Cloudvariante kann die Anlage mit bestehenden Endgeräten wie Computern, Tablets und Smartphones genutzt werden. Vorteil der Cloud-Telefonie ist, dass Sie von jedem Ort mit stabiler Internetverbindung unter Ihrer Rufnummer erreichbar und nicht an ein Büro gebunden sind.

Hintergrundwissen: Warum VoIP Telefonanlagen den Markt revolutioniert haben

Die meisten deutschen Anbieter haben laut Statista das analoge ISDN-Netz mittlerweile vollständig abgeschaltet. Bereits 2020 lief nur noch 0,4 % der Telekommunikation in Deutschland über analoge Anschlüsse. Telefonie über IP-basierte Datennetzwerke ist aus zwei zentralen Gründen zum neuen Standard geworden: Zum einen konnten die analogen Netze bezüglich der Übertragungsqualität und der Bandbreite nicht mehr mithalten, zum anderen ist es ineffizient, zwei Netze parallel zu betreiben.

VoIP TK Anlagen können sehr flexibel genutzt werden. Mit einer VoIP Telefonanlage haben Sie alle Möglichkeiten der Kommunikation zusammengefasst in einem System. Sie arbeiten produktiver, effizienter und vor allem flexibel im Team und mit Ihrem Kunden. Der Informationsaustausch erfolgt reibungslos, Fehlerquellen werden reduziert und Mitarbeiter, die remote tätig sind, können einfacher in das Tagesgeschehen eingebunden werden.

VoIP Telefonanlagen bieten außerdem die Möglichkeit der automatischen, individuell konfigurierbaren oder manuellen Anrufweiterleitung. Hinzu kommt die Videotelefonie, zu zweit oder in Gruppen. Die Anlagen können zudem in bestehende Anwendungen – wie CRM-Systeme – in Unternehmen integriert werden, was die IT-Infrastruktur verschlankt. Natürlich kann auch eine Anrufbeantworter-Funktion abgebildet werden. Sogar eine Fax-zu-E-Mail-Funktion ist mithilfe der VoIP-Technologie umsetzbar.

Kontakt

Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren!


    Please prove you are human by selecting the Car.

    Christian Anton Banhans

    „Als Marktführer lösen wir alle Ihre Telefonprobleme. Garantiert.”

    Christian Anton Banhans, CEO Multiconnect