Multiconnect GmbH  +49 89 44 288-000

Die Vorteile einer VoIP Telefonie



Die Vorteile der VoIP Telefonie sind vielfältig. Unternehmen profitieren unter anderem von umfassenden Funktionen, effizienteren Workflows durch nahtlosen Informationsaustausch, geringen Kosten, hohem Komfort und flexibler Einsetzbarkeit. Hinzu kommt die einfache Einbindung in bestehende Business-Anwendungen innerhalb der unternehmenseigenen IT-Infrastruktur. Dazu zählt beispielsweise Microsoft Teams. Aber auch Ihre Helpdesk- oder CRM-Software kann in die IP-Telefonanlage integriert werden.

Dank der Möglichkeiten der IP-Telefonie können Sie zudem vollständig auf Faxgeräte und Anrufbeantworter verzichten. Denn auch diese Funktionen können mit der VoIP Telefonie abgebildet werden – durch Fax-zu-E-Mail-Weiterleitung und die Mailbox. Auch Videokonferenzen zu zweit oder in Gruppen können per VoIP-Software stattfinden. Dies verschlankt also Ihren Bedarf an Anwendungen, da Sie nicht mehr verschiedenste Programme benötigen.

Sie arbeiten daher effizienter, produktiver und vor allem flexibel im Team und mit Ihren Kunden. Fehlerquellen werden reduziert, der Informationsaustausch erfolgt reibungslos, und Mitarbeiter, die im Home Office tätig sind, können einfacher in das Tagesgeschehen eingebunden werden.

Telefonkosten einsparen

Da Sie und Ihre Mitarbeiter über das Internet telefonieren, zahlen Sie keine hohen Gebühren für Gespräche im In- und Ausland. Das gilt auch über die Grenzen der EU hinweg. Bei der analogen Telefonie können hier enorme Kosten pro Minute entstehen.

Für die Nutzung von VoIP fallen bei jedem Provider Gebühren an. Durch einen hohen Wettbewerb zwischen den Anbietern profitieren Kunden von immer geringer werdenden Kosten, Flatrates und Sparpaketen.

Da Sie mit jedem Endgerät telefonieren können, ist es möglich, nach Wunsch vollständig auf Tischtelefone zu verzichten und ausschließlich mit dem Handy, dem Notebook oder über Ihren PC bzw. MAC zu telefonieren. Auf diese Weise sparen Sie Kosten für die Hardware.

Für Gespräche innerhalb des Unternehmens zahlen Sie keine Gebühren – die interne Kommunikation ist kostenlos.

Sie zahlen Gebühren für die VoIP Telefonie in der Regel pro Nebenstelle, also je Anschluss eines Mitarbeitenden mit eigener Durchwahl. Jedes gleichzeitige Gespräch nach außen benötigt eine gesonderte Nebenstelle. Je nach Anbieter können die Kosten stark variieren. MULTICONNECT bietet den Service beispielsweise ab 6,90 € pro Nutzer.

Standortunabhängigkeit

Die VoIP TK Anlage befindet sich lokal im Firmensitz oder wird virtuell in einer Cloud gehostet. Dort sind alle registrierten Endgeräte eingebunden, die sich wiederum auf der ganzen Welt befinden können. Die Verbindung wird über das Internet aufgebaut. So sind Ihre (Remote-)Mitarbeiter jederzeit über dieselbe Nummer erreichbar. Der tatsächliche Standort der Mitarbeiter bleibt für Kunden anonym.

Die lästige Konfiguration von Rufumleitungen wird überflüssig und Sie telefonieren nach Wunsch selbst auf dem Smartphone nicht mit der privaten, sondern mit der VoIP-Telefonnummer. So entfällt auch die Nutzung mehrerer Telefone, die bislang häufig für den privaten und den gewerblichen Bereich nötig wurde.

Telefonieren in HD-Qualität

Wenn Sie VoIP Telefonie nutzen, kommunizieren Sie in HD-Sprachqualität und erleben störungsfreie Konversationen mit einem oder mehreren Geschäftspartnern. Die Voraussetzung ist, dass alle Gesprächspartner TK-Anlagen, Gateways, IP-Telefone und auch VoIP-Provider nutzen, die eine HD-Sprachqualität ermöglichen. Mit MULTICONNECT erfüllen Sie all diese Voraussetzungen. Nutzt einer der Gesprächspartner ein nicht ausreichendes System oder Komponente, wird die Sprachqualität für alle auf den genutzten Standard reduziert. Das sollten Sie vermeiden.

Kontakt

Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren!


    Please prove you are human by selecting the Star.

    Christian Anton Banhans

    „Als Marktführer lösen wir alle Ihre Telefonprobleme. Garantiert.”

    Christian Anton Banhans, CEO Multiconnect

    Ausfallsicherheit

    Wenn es um VoIP Telefonie geht, stellt sich in der Regel irgendwann die Frage nach der Ausfallsicherheit. Verständlich, denn fällt in einem Unternehmen die Telefonanlage aus, kann dies je nach Einsatzbereich ein ernst zu nehmendes Problem darstellen.

    Viele Provider nutzen aus diesem Grund mehrere Hochleistungsserver. Fällt einer aus, wird auf den nächsten geswitcht. Dass alle Server gleichzeitig ausfallen, ist höchst unwahrscheinlich. Deshalb ist die Ausfallsicherheit bei einer gut gehosteten VoIP TK Anlage sehr hoch. Wie genau Ihr Provider die Ausfallsicherheit gewährleistet, können Sie direkt beim Anbieter erfragen.

    MULTICONNECT als VoIP-Anbieter garantiert eine stabile Verbindung und weicht bei einem Ausfall auf weitere Server aus. Zusätzlich betreibt MULTICONNECT Server an unterschiedlichen physischen Standorten um auch eine geographische Redundanz sicherzustellen. Die Ausfallsicherheit ist somit sehr hoch und die Telefonie daher besonders zuverlässig.

    Kontakt

    Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren!


      Please prove you are human by selecting the Star.

      Christian Anton Banhans

      „Als Marktführer lösen wir alle Ihre Telefonprobleme. Garantiert.”

      Christian Anton Banhans, CEO Multiconnect

      Digitale Zusatzfunktionen einer VoIP-Anlage

      Mit einer VoIP TK Anlage nutzen Sie umfassende Funktionen. Sie können beispielsweise ein Fax via E-Mail versenden und empfangen, Videokonferenzen schalten, Ihren Bildschirm teilen und für alle Teilnehmer sichtbar machen, Ihr CRM-System oder ein Call Center einbinden und auf diese Weise detaillierte Informationen über Ihre Kunden erhalten. Außerdem können Sie unter anderem Ringschaltungen (Anrufe gehen in Abwesenheit automatisch zum nächsten Mitarbeiter über), Wartezeiten und Rufumleitungen individuell einstellen.

      Einfache Skalierbarkeit

      Die einzelnen Nebenstellen (Accounts) lassen sich flexibel hinzufügen oder reduzieren. Stellen Sie einen neuen Mitarbeiter ein, können Sie innerhalb von wenigen Minuten alle Telefonfunktionen für den Arbeitsplatz einrichten. Wenn Sie Wert auf die Vergabe von fortlaufenden Rufnummern legen, können Sie problemlos Rufnummernblöcke nutzen. VoIP-Provider bieten in der Regel sehr kurze Laufzeiten an. Zum Teil können Verträge monatlich gekündigt werden. Scheidet ein Mitarbeiter also aus, können Sie in sehr kurzer Zeit den Account auflösen und neu vergeben.

      Kontakt

      Jetzt kostenlose Beratung vereinbaren!


        Please prove you are human by selecting the Star.

        Christian Anton Banhans

        „Als Marktführer lösen wir alle Ihre Telefonprobleme. Garantiert.”

        Christian Anton Banhans, CEO Multiconnect