Voice over IP Telefonie

Was ist Voice over IP Telefonie?

Voice over IP Telefonie bedeutet so viel wie “Über IP sprechen“. Gängige Bezeichnungen sind unter anderem auch 

  • VoIP,
  •  IP-Telefonie
  • und  Internettelefonie. 

Mit der Voice over IP Telefonie wird Ihnen eine digitale Telekommunikation

ermöglicht, denn das Gespräch kommt nicht über Ihren analogen Telefonanschluss zustande, sondern wird über einen Breitband-Internetanschluss aufgebaut. 

Im Grunde eignen sich alle Internetanschlüsse für die Nutzung von Voice over IP Telefonie. Sie sollten allerdings darauf achten, dass Sie einen Internetanschluss wählen, der neben der ausreichend großen Bandbreite über eine geringe Latenz verfügt. Idealerweise liegt diese unter 50 ms. Eine Latenz über 350 ms ist nicht für die Voice over IP Telefonie geeignet. 

Wie funktioniert Voice over IP Telefonie?

Bei der Voice over IP Telefonie wird jedes Wort, das Sie in ein Mikrofon Ihres Headsets oder dem PC sprechen, in ein analoges Signal umgewandelt. Dieses Signal wird anschließend in ein Audioformat konvertiert und als Datenpaket an den Empfänger übermittelt. In welcher Qualität Sie Voice over IP Telefonie nutzen, hängt von dem jeweiligen Anbieter und Programm ab. Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Preisklassen und Qualitätsstufen. 

Die Vorteile der Voice over IP Telefonie

Die Vorteile der Voice over IP Telefonie sind vielfältig und umfangreich. Klar ist, dass Voice over IP Telefonie aufgrund der vielfältigen Funktionen Ihre Arbeitsprozesse vereinfacht und so einen effizienten Workflow ermöglicht. So können Sie zum Beispiel Konferenzen mit einem oder mehreren Gesprächspartnern halten, Remote-Mitarbeiter sowie Außendienstmitarbeiter und Mitarbeiter auf Geschäftsreisen in den jeweiligen Call integrieren und von einem ungestörten Informationsfluss profitieren.  

Dank Voice over IP Telefonie können Sie zudem das CRM-System einbinden und direkt aus diesem heraus Ihren Kunden kontaktieren. Wenn Sie angerufen werden, sehen Sie sofort, wer Sie anruft und können sich auf den Kunden vorbereiten, denn Sie haben umfassende Einsicht in alle Kundenstammdaten, Aufträge, Angebote, Rechnungen, Lieferungen, Bestellungen etc. Voice over IP Telefonie ermöglicht Ihnen einen schnellen und zielführenden Kundenservice, da Sie optimal vorbereitet sind. 

Mit Voice over IP Telefonie telefonieren Sie zudem ortsunabhängig. Sie können von überall aus arbeiten und haben jederzeit vollen Zugriff auf all Ihre Kundendaten. Das Einzige, das Sie brauchen, ist ein Internetanschluss mit großer Bandbreite

Verwenden Sie eine App, können Sie direkt mehrere Endgeräte verbinden. Der Empfänger Ihres Anrufes kann nicht erkennen, von wo aus Sie ihn anrufen. Egal, ob Sie aus dem Büro, dem Mobilfunknetz oder dem Homeoffice anrufen, Sie haben immer dieselbe Dienstnummer. Die Nutzung mehrerer Telefonnummern und auch die Einrichtung von Weiterleitungen fallen weg.  

Da Sie die Voice over IP Telefonie auch länderübergreifend nutzen können, sparen Sie unter Umständen hohe Gebühren ein, die ein Auslandsgespräch verursachen können. 

Nicht zu vernachlässigen ist der Vorteil der absoluten Transparenz. Sie genießen jederzeit vollständigen Zugriff auf Ihre gebuchten Rufnummern sowie Einzelverbindungsnachweise und auch Flatrates. So haben Sie stets den vollen Überblick über Ihren und alle weiteren gebuchten Tarife.

Was brauche ich für Voice over IP Telefonie?

Um Voice over IP Telefonie nutzen zu können, benötigen Sie

  •       eine Internetverbindung,
  •       einen VoIP-Anbieter oder eine lokale IP-Telefonanlage
  •       und Endgeräte, die VoIP-fähig sind.

Diese Information war noch nicht das wonach Sie gesucht haben?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu unseren Experten auf:

 

Virtuelle Telefonanlagen, Call Tracking, Rufnummern und Top-Service

Kontaktieren Sie jetzt unsere ITK-Experten:

Montag bis Freitag: 8 bis 18 Uhr

Platzl 2 // 80331 München // Deutschland

Jetzt Kontakt anfordern: